Abschied nehmen, sich trennen.

Aufgeben, einen Teil von sich selbst.

Etwas der Erde überlassen, dem Feuer,

dem Wasser, dem Wind.

Das Sterben lernen, jeden Tag ein wenig.

Für das Neue, das folgt.

Trauerfeier

Der Mensch, den wir lieben, ist nicht mehr da, wo er war, aber überall, wo wir seiner gedenken.“

(Augustinus)

 

Mit der Trauerfeier wird das Leben des verstorbenen Menschen noch einmal gewürdigt. Wir gestalten gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Trauerfeier und beraten Sie bei der Auswahl von Blumenschmuck, Dekoration und musikalischer Umrahmung.

 

Auf Wunsch der Familie kann die Trauerfeier von einem Priester oder auch einem freien Trauerredner gestaltet werden. Gerne unterstützen wir Sie, wenn Mitglieder der Familie oder Freunde den Abschied mit persönlichen Texten oder Liedern ergänzen.

 

Ob in der Kirche, in unseren Bestattungshäusern oder auf dem Friedhof, uns ist es wichtig, dass die Trauerfeier dem Verstorbenen und deren Angehörigen entspricht.

 

Nach unserer Erfahrung ist eine individuelle Trauerfeier sehr tröstend, ein wesentlicher Bestandteil der Trauerarbeit sowie eine gute Voraussetzung für die Zeit der Trauer.

 

In unseren Bestattungshäusern finden bis zu 80 Personen Platz.

Als Besonderheit wird es bei den Trauerfeiern empfunden, dass jeder Trauergast zu Beginn der Feier eingeladen ist eine Kerze anzuzünden. Die Kerzen werden auf einem Kerzenständer vor dem Sarg oder der Urne aufgestellt und es gibt eine Bild brennender Kerzen, welches durch die Trauergemeinschaft entstanden ist. Die Kerzen brennen während der gesamten Feier.

Sprechen Sie uns an:

bestattungen@abitio.de

Bürozeiten:

nach persönlicher Vereinbarung

Impressum

Bestattungshaus Much

Dr.-Wirtz-Str. 6

53804 Much

02245-6189898

 

Bestattungshaus Seelscheid

Breitestr. 31

53819 Seelscheid

02247-969979

 

02206-9115810